Große Elbstraße 145 a-f, 22767 Hamburg

Elbkaihaus | Altona

Highlight

  • Direkte Wasserlage

Konditionen

  • Courtage Provisionspflichtig für den Mieter
  • Verfügbarkeit nach Vereinbarung
  • Bürofläche 786,00 m²
  • Teilbar ab 292,00 m²

Ausstattung

  • Netzwerk Cat 6
  • Klimatisiert
  • Aufzug
  • Kopierraum
  • Lichtkonzept

Das Elbkaihaus in der Großen Elbstraße 145 ist ein architektonisches Juwel direkt an der Elbe. Das Elbkaihaus wurde im Jahr 1999 von den Stararchitekten Gerkan Marg und Partner anspruchsvoll von einem ehemaligen Kühlhaus zu einer modernen Büroimmobilie mit ca. 10.000 qm entwickelt. Das Elbkaihaus bietet das seinen Nutzern unverwechselbare Bürolofts mit offenen Galerien, bodentiefen Fenstern und zum großen Teil Balkone mit Wasserausrichtung. Auch im Innenausbau bietet das Elbkaihaus eine hohe Aufenthaltsqualität die bei Kunden in Erinnerung bleiben wird. Die bodentiefen Fenster sorgen in den Büros für lichtdurchflutete Räume. Stäbchenparkett unterstreicht die Hochwertigkeit des Elbkaihauses in der Großen Elbstraße 145. Die IT-Verkabelung wird über einen Doppelboden gewährleistet. Das Elbkaihaus ist in unseren Augen ein spannendes Immobilienprojekt aus dem Bereich "Bauen im Bestand" und hat schon vor 20 Jahren das Thema Nachhaltigkeit berücksichtigt. Wer sich bei der Besichtigung ein WoW-Effekt wünscht, wird im Elbkaihaus diesen erleben können.

Büroflächen

Etage / Einheit Fläche Mietzins Nebenkosten Bezugstermin Grundriss
Haus A 494 m² 19 € / m² 2.5 € / m² nach Vereinbarung Grundriss
Haus A 292 m² 19 € / m² 2.7 € / m² IV. Quartal 2021

Lage

  • Einkaufsmöglichkeiten 1,50 km
  • Hauptbahnhof 1,90 km
  • Autobahn 4,40 km
  • S-Bahn 2,40 km
  • Zentrum 6,20 km

Kontakt