Mönckebergstraße 5, 20095 Hamburg / Altstadt

Hammonia-Haus | Mönckebergstraße 5

Konditionen

  • Mietzins 20,00 €/m²
  • Nebenkosten 4,50 €/m²
  • Courtage Provisionsfrei für den Mieter
  • Verfügbarkeit nach Vereinbarung
  • Bürofläche 563,00 m²
  • Teilbar ab 50,00 m²

Ausstattung

  • Klimatisiert
  • Aufzug
  • Barrierefrei
  • Kopierraum
  • Lichtkonzept

Die Hamburger Kontorhaus mit dem Namen Hammonia-Haus befindet sich in der Mönckebergstraße 5 und wurde im Jahr 1912 von dem bekannten Architekten Ernst Friedhelm geplant und errichtet. Hammonia ist eine neulateinische Bezeichnung für die wunderschöne Stadt Hamburg. Das Hammonia-Haus besticht durch seine für Hamburgs Kontohäuser so bekannte rote Backsteinfassade mit viel Liebe zum Detail. Das Treppenhaus des Gebäudes erinnert noch heute an vergangene Zeiten. Im zweiten Weltkrieg wurde das Hammonia-Haus teilweise zerstört und vom Architekten Wilhelm Fischer wieder aufgebaut. Technisch befindet sich das Hammonia-haus in der Mönckebergstraße heute auf einem erstklassigen Standard. Wer die Architektur des Expressionismus in Hamburg liebt und dem eigenen Unternehmen ein traditionelles hanseatisches Gesicht geben will, ist im Hammonia-Haus an der richtigen Adresse. Die Immobilienberater von CB.Thomsen zeigen euch gerne die neuen Büroflächen.

Büroflächen

Etage / Einheit Fläche Mietzins Nebenkosten Bezugstermin
1. OG 50 m² 25 € / m² 4.5 € / m² nach Vereinbarung
1. OG 250 m² 20 € / m² 4.5 € / m² nach Vereinbarung
2. OG 263 m² 21 € / m² 4.5 € / m² 01.12.2021

Lage

  • Einkaufsmöglichkeiten 0,20 km
  • Hauptbahnhof 0,55 km
  • Autobahn 4,00 km
  • S-Bahn 0,55 km
  • Zentrum 0,10 km

Kontakt