Burchardstraße 8, 20095 Hamburg

Sprinkenhof | Altstadt

Highlight

  • Zentrale Lage

Konditionen

  • Courtage Provisionsfrei für den Mieter
  • Verfügbarkeit nach Vereinbarung
  • Bürofläche 1.470,00 m²
  • Teilbar ab 640,00 m²

Ausstattung

  • Netzwerk Cat 7
  • Klimatisiert
  • Aufzug
  • Concierge
  • Kopierraum
  • Lichtkonzept

Der Sprinkenhof in der Burchardstraße 8 befindet sich direkt in der Hamburger Altstadt und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Der Sprinkenhof ist ein gemeinsamer Bau der Brüder Hans und Oskar Gerson sowie dem Architekten Fritz Höger und war zeitweilig das größte Kontorhaus Europas. Die Architektur des Gebäudes von dem Traditionsarchitekten Fritz Höger findet sich in vielen Hamburger Kontorhäusern wieder. Auf ca. 31.000 qm Bürofläche bietet der Sprinkenhof seinen Mietern moderne Büros in traditionellem Umfeld. Über ein großzügiges Foyer wird der Sprinkenhof auf drei Straßenseiten erschlossen. Das beeindurckende Hauptfoyer wird über die Burchardstraße erschlossen. Hier werden die Mieter von einem freundlichen Concierge in Empfang genommen und in die jeweilige Etage geleitet. Das Achsmaß des Sprinkenhofs bietet seinen Mietern eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten. Vom klassischen Einzel- oder Doppelbüro bis hin zur offenen Großraumstruktur sind hier keine Grenzen gesetzt. Wer ein Teil der hanseatischen Architekturgeschichte werden will und trotzdem nicht auf moderne Büros verzichten will, ist im Sprinkenhof in der Burchardstraße 8 in Hamburg genau an der richtigen Adresse.

Büroflächen

Etage / Einheit Fläche Mietzins Nebenkosten Bezugstermin
830 m² 20 € / m² 3.8 € / m² nach Vereinbarung
640 m² 20 € / m² 3.8 € / m² nach Vereinbarung

Lage

  • Einkaufsmöglichkeiten 0,50 km
  • Hauptbahnhof 0,50 km
  • Autobahn 4,50 km
  • S-Bahn 0,20 km
  • Zentrum 0,50 km

Kontakt